Die Qualifikation der Mitarbeiter unterstĂĽtzt den Erfolg im Telesales

Martina Busch ist Diplom Ingenieurin der Kunststoffverarbeitungstechnik und hat ihr Wissen viele Jahre lang in der Praxis angewandt. Heute ist sie als Inside Telesales Agentin bei der B2B Telesales Agentur in Ladenburg tätig. Im Interview erzählt die 60-Jährige, wie sie bei ihrer Arbeit in der Kaltakquise tagtäglich von ihrem technischen Background profitiert.

 

Frau Busch, als Sie bei als Inside Telesales Agentin angefangen haben, blickten Sie schon auf eine lange berufliche Karriere zurĂĽck. Wie sah diese aus?

Nach dem Abitur habe ich von 1979 bis 1984 an der Technischen Hochschule Karl-Marx-Stadt Kunststoffverarbeitungstechnik studiert. Dieses Studium habe ich als Diplom Ingenieurin erfolgreich abgeschlossen. Anschließend konnte ich mein erworbenes Wissen im Synthesewerk Schwarzheide, das heute zur BASF gehört, direkt in die Tat umsetzen. Dort – in der ehemaligen DDR – arbeitete ich eineinhalb Jahre lang in einer Abteilung, die der Forschung angeschlossen war.

 

In welcher Hinsicht profitieren Sie heute von Ihrem technischen Wissen?

In den 3 Jahren, die ich nun schon bei arbeite, hat mein technischer Background mir an jedem Tag weitergeholfen. Da die B2B Telesales Agentur auf die technische Industrie spezialisiert ist, telefoniere ich viel mit Ingenieuren und Produktionsleitern, um die Produkte unserer Kunden zu verkaufen. Mit ihnen kann ich mich auf einer Augenhöhe austauschen – was zu meinem Erfolg als Inside Telesales Agentin sicherlich viel beiträgt.

 

FĂĽr welchen Kunden telefonieren Sie derzeit?

Zurzeit telefoniere ich bei für einen Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Prozesstechnik. Um herauszufinden, bei welchen Unternehmen ein Bedarf für die Sicherheitsanlagentechnik unseres Kunden besteht, telefoniere ich zum Beispiel mit den Sicherheitsingenieuren dieser Firmen. Aufgrund meines Hintergrundwissens weiß ich, welche Situationen in Betrieben auftreten können – und kann den Ingenieuren daher auf einer Augenhöhe vermitteln, weshalb es sich lohnt, in hochwertige Messtechnik zu investieren.

 

Welche Kundenprojekte mochten Sie bei bisher am liebsten?

Sobald ein Projekt etwas mit Wissenschaft und Technik zu tun hat, macht es mir groĂźen SpaĂź, dafĂĽr zu telefonieren. Da auf die technische Industrie und IT spezialisiert ist, bin ich hier also genau richtig.

 

Und von den Kundenprojekten abgesehen – wie gefällt Ihnen die Arbeitsatmosphäre bei ?

Im Arbeitsalltag mag ich bei , dass es flache Hierarchien gibt. Wir können die Projektmanager jederzeit ansprechen und auch die Chefs sind einfach zu erreichen. Unter den Kollegen ist die Kommunikation offen und wir unterstützen uns gegenseitig. Wir haben hier in Ladenburg ein schönes, modernes Büro. Da unsere Arbeitsplätze auf viele verschiedene Räume verteilt sind, ist es ruhig und man kann sich bei der Arbeit gut konzentrieren. In den Pausen sitzen wir gerne mit einem Kaffee in der Loungeecke zusammen.

 

Gibt es weitere Punkte, in denen sich von anderen Telesales Agenturen unterscheidet?

Ja, auf jeden Fall. Kaffee, Tee und kalte Getränke stehen bei jederzeit für uns alle bereit. Außerdem bekommen wir jede Woche einen Korb mit frischem Obst. Besondere Highlights im Firmenalltag sind zu nicht-Corona-Zeiten die Weihnachtsfeier und die Grillfeste. Bei Fortbildungen und Schulungen bilden wir uns regelmäßig weiter. Außerdem profitieren wir vom Jobticket und einer betrieblichen Altersvorsorge.

 

Was wĂĽrden Sie Bewerbern raten, die auf der Suche nach einer Stelle als Telefonist sind?

Verkaufen Sie sich nicht unter Wert und wenden Sie sich direkt an die Firmen. Sie haben einen Anspruch darauf, auf dem ersten Arbeitsmarkt beschäftigt zu sein – also zögern Sie nicht und schreiben Sie Bewerbungen. stellt sämtliche Mitarbeiter fest an. Nehmen Sie diese Chance wahr!

Vielen Dank für das Gespräch!

 

Wenden Sie sich an mich, wenn auch Sie Ihre erklärungsbedürftigen Produkte über den Telesales verkaufen möchten - ich berate Sie gerne!

Starten Sie die Space X Rakete im Vertrieb!

Unser kostenloser SpaceX-E-Mail-Ratgeber unterstützt Sie dabei, neue Interessenten auf verschiedenen Wegen zuverlässig aufzuspüren. Von Telemarketing bis Social Selling zeigen wir Ihnen an acht Tagen in Folge, wie Sie für Ihr Unternehmen aus dem Universum des Sales das meiste herausholen.

Daniel van Lierop

Geschäftsführender Gesellschafter

Experte für Sales Qualified Leads (SQL) Telesales & Sales Automation Prozesse für “Quick WIN” Erfolge und nachhaltige Business Leads

Jetzt anfragen