Webseiten Besucher Analyse – Neue Leads aus Webseiten Besuchern generieren

  • effektiv
  • effizient
  • maĂźgeschneidert

Mit der Webseiten Besucher Analyse hin zu neuen Kunden und Interessenten

Kennen Sie es auch? Ob im Content Marketing oder der bezahlten Werbung – die Online-Welt ist für Ihr Unternehmen ein zentraler Pfeiler der kostengünstigen B2B Kommunikation. Auf Ihrer Unternehmenswebsite veröffentlichen Sie regelmäßig Blogbeiträge und Landing Pages, die Sie für die Suchmaschinen optimiert haben. Das Anmeldeformular für Ihren E-Mail-Infoletter haben Sie zentral platziert.

Nun sind Sie auf der Suche nach einem Weg, um den Erfolg all dieser Investments zu messen und neue Interessenten für Ihre Produkte, Lösungen und Leistungen ausfindig zu machen. Professionelle Webseiten Besucher Analysen sind hierfür eine sehr gute Möglichkeit.

Starten Sie die Space X Rakete im Vertrieb!

Unser kostenloser SpaceX-E-Mail-Ratgeber unterstützt Sie dabei, neue Interessenten auf verschiedenen Wegen zuverlässig aufzuspüren. Von Telemarketing bis Social Selling zeigen wir Ihnen an acht Tagen in Folge, wie Sie für Ihr Unternehmen aus dem Universum des Sales das meiste herausholen.

Was versteht man unter Webseiten Besucher Analysen?

Bei der Webseiten Besucher Analyse nutzen Unternehmen spezielle Website Tracking Tools wie LeadLab, Salesviewer, Google Analytics oder PiwikPro, um den Traffic auf ihrer Website qualitativ und quantitativ zu erheben. Die Tools liefern in automatisierten Reportings zum einen wertvolle Informationen über die Website-Besucher selbst – beispielsweise ihren Standort, ihre Unternehmenszugehörigkeit oder den Weg, auf dem sie auf Ihre Website gelangt sind. Außerdem erfassen Website Tracking Tools zuverlässig, wie sich die Besucher auf Ihrer Website verhalten. Sie verschaffen Ihnen zum Beispiel einen Überblick darüber, wie lange Nutzer sich auf Ihrer Website umgesehen haben, welche Unterseiten sie besucht und welche Dokumente sie heruntergeladen haben.

Welche Vorteile hat die Webseiten Besucher Analyse?

Ihre Website ist das digitale Aushängeschild Ihres Unternehmens. Sie haben bereits viel Zeit und Geld in sie investiert. Daher sollten Sie auf keinen Fall darauf verzichten, mehr über die Besucher Ihrer Website herauszufinden. Webseiten Besucher Analysen bringen für Sie die folgenden Vorteile mit sich:

  • Wenn Sie regelmäßig Webseiten Besucher Analysen durchfĂĽhren, werden Sie schnell erkennen, fĂĽr welche Ihrer Produkte, Lösungen und Leistungen sich Ihre Website-Besucher interessieren und wo die meisten von ihnen Ihren Web-Auftritt verlassen. Probieren Sie es aus – die Besucherzahlen, Absprungraten und Verweilzeiten Ihrer Website-Besucher werden es Ihnen verraten.
  • Von Ihrem Produktportfolio abgesehen – anhand Ihrer Webseiten Besucher Analysen werden Sie bald erkennen, wie Sie die User Experience Ihrer Website optimieren sollten. Ob Ihre Verbesserungen sich auszahlen, werden Ihnen die Webseiten Besucher Analysen verraten, die Sie nach den Optimierungen durchfĂĽhren.

Webseiten-Besucher kennen Ihr Unternehmen bereits. In der telefonischen Kaltakquise lassen sie sich daher einfacher zu Interessenten und Kunden weiterentwickeln als komplett kalte Kontakte.

Webseiten Besucher Analyse – die Bedeutung der Cookies

Website-Cookies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Computer eines jeden Besuchers Ihrer Website abgespeichert werden. Es gibt zwei verschiedene Arten von Cookies – notwendige und nicht notwendige Cookies.

  • Notwendige Cookies sorgen dafĂĽr, dass Ihre Website-Besucher die technisch erforderlichen Funktionen Ihrer Website nutzen können. Die Nutzer mĂĽssen diesen Cookies nicht explizit zustimmen.
  • Bei nicht notwendigen Cookies sieht dies anders aus. Damit Sie Ihre Website-Besucher beispielsweise mit Website Tracking Tools und Social Media Plugins analysieren dĂĽrfen, mĂĽssen Ihre Nutzer den technisch nicht notwendigen Cookies explizit zustimmen. Dies gilt beispielsweise auch, wenn Sie die Unternehmensdaten Ihrer Website-Besucher ermitteln wollen.

Welche Rolle spielt die Webseiten Besucher Analyse in der Neukundengewinnung?

Wenn Website-Besucher sich auf Ihrer Unternehmenswebsite ausführlich informieren, ist dies ein Zeichen dafür, dass sie sich für Ihre Produkte, Lösungen und Leistungen interessieren. Erst recht, wenn sie sich zusätzliche Informationsmaterialen herunterladen und sich für den E-Mail-Infoletter anmelden, handelt es sich bei den Website-Besuchern bereits um sehr konkrete Interessenten. Obwohl nicht alle Ihre Website-Besucher Sie mit einer persönlichen Nachricht kontaktieren werden, besteht die Chance, dass sie schon bald zu Ihren neuen Kunden gehören. Welches Potenzial Ihre Website-Besucher in dieser Hinsicht haben, sollten Sie daher unbedingt in einem professionellem Lead Scoring ermitteln.

Der Aufstieg im B2B Sales Funnel – die Rolle der Webseiten Besucher Analyse

Bei Website Besuchern ist davon auszugehen, dass sie sich online über Ihre Produkte, Lösungen und Leistungen informieren, weil sie kurz vor einer Kaufentscheidung stehen. In diesem Zusammenhang sondieren sie meist das Angebot unterschiedlicher Anbieter.

Webseiten Besucher Analysen geben Ihnen sowohl über die Identität als auch über das Suchverhalten Ihrer Interessenten zuverlässig Auskunft. Mit ihrer Hilfe können Sie sich ein Bild davon machen, wofür Ihre Interessenten sich besonders interessieren. In einem späteren telefonischen Akquise-Gespräch kann dieses Wissen sehr wertvoll für Sie sein.

Denn die Erfahrung zeigt – indem Sie Ihre Website-Besucher gezielt auf die Produkte, Lösungen und Leistungen ansprechen, die sie sich zuvor bereits auf Ihrer Website angesehen haben, werden Sie sie innerhalb des B2B Sales Funnels schneller weiter qualifizieren – und damit Ihrer Konkurrenz zuvorkommen.

Das Lead Scoring bei der Webseiten Besucher Analyse

Beim Lead Scoring erstellt Ihr Website Tracking Tool eine Rangordnung Ihrer Website-Besucher fĂĽr Sie. Diese Lead Scoring Analyse basiert zum einen auf den Stammdaten Ihrer Interessenten und zum anderen darauf, wie sie sich auf Ihrer Website verhalten haben. Anhand dieser Daten ermitteln die automatisierten Lead Scoring Analysen das Potenzial, das Ihre Website-Besucher mitbringen, um Ihre neuen Kunden zu werden. Ausgehend von diesem ordnet das System Ihre Website-Besucher in der Rangordnung nach ihrer Relevanz.

Eine solche Lead Scoring Analyse ist für Ihre Vertriebsarbeit überaus wertvoll. Denn dank der Rangliste Ihrer Interessenten werden Sie sie im Laufe der weiteren Leadgenerierung viel gezielter ansprechen können und sie somit auch besser erreichen. Ihre Leadquoten werden merklich steigen und Ihre Sales Pipeline wird werthaltiger werden.

Insbesondere fĂĽr Unternehmen, die im B2B-Bereich tätig sind, ist die Lead Scoring Analyse ein wichtiges Instrument, um die Schnittstelle zwischen Marketing und Vertrieb zu verbessern. Denn nur, wenn beide Abteilungen sich auf gemeinsame Kriterien beziehen können, werden sie Interessenten gemeinsam innerhalb des B2B Sales Funnels  hin zu neuen Kunden qualifizieren können.

Welche Systeme eignen sich fĂĽr die Webseiten Besucher Analyse?

Von PiwikPro bis Google Analytics gibt es viele verschiedene – teils kostenfreie – Website Analyse Tools. Wenn Sie die Webseiten Besucher Analyse für die Neukundenakquise nutzen, sollten Sie auf ein Website Tracking Tool zurückgreifen, das unter anderem die Unternehmenszugehörigkeit der Website-Besucher ermittelt.

Die Website-Analyse-Tools LeadLab der Stuttgarter wiredminds GmbH und SalesViewer® der Bochumer SalesViewer GmbH ermitteln beide, welchen Unternehmen Ihre Website-Besucher angehören. Die Stammdaten der Unternehmen wie die Umsatzklasse, die Mitarbeiterarbeiterkennzahlen und die Branche stellen die Tools automatisch für Sie bereit.

Zugleich analysieren sowohl LeadLab als auch SalesViewer® das Verhalten Ihrer Website-Besucher. Beide Tools ermitteln die Dauer der Website-Besuche ebenso wie die Daten und die Uhrzeiten, zu denen es die Besucher auf die Website verschlug. Ob sie über die Google-Suche, eine Werbeanzeige, den Browser oder auf einem ganz anderen Weg auf die Website gelangten, registrieren sowohl LeadLab als auch SalesViewer® zuverlässig. Wer genau die Personen sind, die sich auf Ihrer Website umgesehen haben, ermitteln Webseiten Besucher Analysen jedoch generell nicht.

Weitere Informationen dazu, wie Sie mit Webseiten Besucher Analysen Ihre Leadquote erhöhen, finden Sie in unserem Blogbeitrag zum Thema.

Welche Kennzahlen sollte das Reporting der Webseiten Besucher Analyse enthalten?

Webseiten Besucher Analysen liefern Ihnen wertvolle Kennzahlen, anhand derer Sie Rückschlüsse auf Ihre Website Besucher ziehen können.

Dazu gehören beispielsweise:

  • Auf welchen Wegen gelangen Ihre Interessenten auf Ihre Website (z.B. ĂĽber die organische Suche oder die bezahlte Werbung?)
  • Ăśber welche Keywords werden Sie in der Google-Suche gefunden?
  • Wie sieht der Verhaltensfluss der Nutzer auf der Website aus? Auf welche Seite gehen sie beispielsweise von der Startseite aus?
  • Auf welchen Wegen nehmen Ihre Interessenten Kontakt mit Ihnen auf (z.B. ĂĽber das Anfrageformular, die Terminbuchung ĂĽber das Terminbuchungssystem, das Anmeldeformular fĂĽr den E-Mail-Infoletter etc.).
  • Wie lange sehen Ihre Website-Besucher sich auf Ihrer Website um?
  • Welches ist der letzte Touchpoint vor der Anfrage?
  • Wie hoch sind die Absprungraten auf welcher Unterseite?

Wie lassen sich die Daten aus der Webseiten Besucher Analyse fĂĽr den Sales aufbereiten?

Um die Daten aus der Webseiten Besucher Analyse für die Neukundengewinnung nutzen zu können, sind noch einige weitere Arbeitsschritte nötig. Sobald Sie mit Ihrem Website Tracking Tool erste Unternehmen identifiziert haben, deren Mitarbeiter sich über Ihre Produkte, Lösungen und Leistungen informiert haben, gilt es herauszufinden, wer genau diese gewesen sein könnten.

Über die sozialen Business-Netzwerke LinkedIn und Xing werden Sie die Verantwortlichen aus Sales und Marketing, die sich für Ihre Produkte, Lösungen und Leistungen interessieren könnten, schnell ausfindig machen. Die Cloud Software für Sales und Marketing Echobot können sie zu diesem Zweck ebenfalls nutzen.

Die potenziellen Interessenten, die Sie auf diesen Wegen finden, geben Sie im nächsten Schritt an den Vertrieb weiter. Ihre Telesales-Mitarbeiter werden sie in der telefonischen Kaltakquise kontaktieren und von Ihren Produkten, Lösungen und Leistungen überzeugen. Dabei erfragen die Vertriebsmitarbeiter bei den früheren Website-Besuchern selbstverständlich auch, ob das Marketing sie in die Marketing Automation aufnehmen darf, um ihnen in regemäßigen Abständen Ihren E-Mail-Infoletter zu schicken.

Webseiten Besucher Analyse mit

Als B2B Vertriebsagentur unterstĂĽtzen wir Sie als Unternehmen der technischen Industrie und IT bei der Webseiten Besucher Analyse und Neukundengewinnung auf verschiedene Weise:

  • Wir fĂĽhren fĂĽr Ihr Unternehmen regelmäßige Webseiten Besucher Analysen durch.
  • Wir ermitteln das Potenzial Ihrer Website-Besucher anhand der zuvor festgelegten Zielgruppe.
  • Wir kontaktieren die fĂĽr Sie vielversprechenden Website-Besucher und ĂĽberzeugen sie telefonisch von Ihren Produkten, Lösungen und Leistungen.
  • Gerne bauen wir zusätzlich einen Prozess in der Marketing Automation fĂĽr Sie auf. Im weiteren Verlauf lassen wir Ihren Interessenten regelmäßig neue digitale Informationen zu Ihren Produkten, Lösungen und Leistungen zukommen.
Daniel van Lierop schwarz-weiĂź

Wie können wir auch Ihre Vertriebsmaßnahmen unterstützen?

Lassen Sie uns in einem ersten Telefonat über Ihre Möglichkeiten zur Umsatzsteigerung sprechen und evaluieren, wie genau wir Sie dabei unterstützen können.

Ihr Daniel van Lierop
Gründer & Geschäftsführer

Telefon: +49 6203 4016150

Neuigkeiten der GmbH

In unserem Newsbereich halten wir Sie stets auf dem aktuellsten Stand rund um das Unternehmen und versorgen Sie mit den neuesten Informationen aus unserer Branche.

Jetzt anfragen